Herzlich willkommen!

 

Hermann Meyer
 

Schön, dass Sie sich die Zeit nehmen, unseren Internetauftritt zu besuchen. Wir hoffen, dass wir Ihrem Informationswunsch ausreichend entgegenkommen. Falls Sie weitere Fragen oder Anregungen haben, sei es zur Kommunalpolitik in der Gemeinde Kirchlinteln, zur Kreis-, Landes- oder Bundespolitik, wenden Sie sich bitte an uns. Schreiben Sie einem Vorstandsmitglieder oder Mandatsträger oder benutzen Sie das Kontaktformular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Der SPD-Ortsverein Kirchlinteln wurde 1925 gegründet. 1972, im Zuge der Gemeindereform, fand die Verschmelzung beider in der Gemeinde Kirchlinteln vorhandenen Ortsvereine Averbergen und Kirchlinteln statt. Aktuell sind im Gemeinderat sieben SPD-Fraktionsmitglieder vertreten.

Ihr

Hermann Meyer
Vorsitzender

 

Aktuelle Meldungen

Alle Meldungen
 
 

Klares Ergebnis für Dörte Liebetruth

Mit einer großartigen Vorstellungsrede hat Dr. Dörte Liebetruth am Donnerstagabend die Herzen der Delegierten auf der SPD-Wahlkreiskonferenz im Verdener Hotel Niedersachsenhof geradezu im Sturm erobert. Sie wurde dafür, obwohl sie zwei Mitbewerber hatte, mit einem außergewöhnlich guten Wahlergebnis bereits im ersten Wahlgang zur SPD-Landtagskandidatin für den Wahlkreis Verden-Achim gewählt. mehr...

 
 

Jantz-Herrmann ruft zu Teilnahme an Otto-Wels-Preis auf

Kreativwettbewerb für Jugendliche zeichnet Ideen für Demokratie aus

Christina Jantz-Herrmann, SPD-Bundestagsabgeordnete für Osterholz und Verden, ruft Jugendliche aus ihrem Wahlkreis auf, am Otto-Wels-Preis für Demokratie teilzunehmen. Unter dem Motto „Miteinander statt Ausgrenzung“ zeichnet die SPD-Bundestagsfraktion mit dem Kreativwettbewerb junge Menschen aus, die sich kreativ für gesellschaftlichen Zusammenhalt und demokratische Kultur einsetzen.
mehr...

 
 

Die Eltern haben es in der Hand

Visselhövede/Kirchlinteln. Die Einladung zum Neujahrsempfang der Visselhöveder SPD nahmen einige Kirchlintler Genossen gerne wahr, um die Freundschaft mit dem Nachbarortsverein auszubauen. Festrednerin im Visselhöveder Heimathaus war Johanne Modder, Fraktionsvorsitzende der niedersächsischen SPD-Landtagsfraktion. mehr...

 

Aktuelles aus Niedersachsen

Zum Landesverband
 

Detlef Tanke: "Alles hat seine Zeit"

Detlef Tanke, Generalsekretär der SPD Niedersachsen, wird nicht mehr für den Landtag kandidieren. Das teilte der 60-jährige Politiker aus dem Wahlkreis Gifhorn-Süd mit. "Ich freue mich über die zehn spannenden Jahre in der Landespolitik. Insbesondere darüber, dass ich die erfolgreiche rot-grüne Regierungspolitik mitgestaltet habe. A mehr...

 

Premiere bei Facebook: Stephan Weil Live

Ministerpräsident und SPD-Landesvorsitzender Stephan Weil stellt sich am Mittwoch, 18. Januar, ab 20.20 Uhr erstmals über das Online-Format „Facebook Live“ den Fragen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Unter dem Titel „Stephan Weil LIVE“ wird er etwa 30 Minuten über seine Facebook-Seite als Landesvorsitzender Fragen beantworten, die ihm Facebook-Nutzerinnen und -Nutzer live zusenden. mehr...

 

Für beitragsfreie Kitas

Auf ihrer Jahresauftaktklausur in Celle hat die niedersächsische SPD erste Schwerpunkte für ihr Wahl- und Regierungsprogramm für den anstehenden Landtagswahlkampf und die Bundestagswahl abgesteckt. SPD-Landesvorsitzender und Ministerpräsident Stephan Weil: „Die niedersächsischen Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen zu einem guten Ergebnis der SPD im Bundestagswahlkampf beitragen. Fü mehr...

 

Haltlose Vermutungen

Die Äußerung des CDU-Landesvorsitzenden Bernd Althusmann, er habe im Vorfeld des Anschlags auf den Berliner Weihnachtsmarkt Kenntnis davon gehabt, beschäftigt nun auch das Landeskriminalamt. SPD-Generalsekretär Detlef Tanke verurteilt die "haltlose Vermutung", wonach niedersächsische Polizeibeamt_innen entsprechende Hinweise erhielten hätten und fordert eine Entschuldigung Althusmanns bei der Polizei. mehr...

 

„Alle Menschen brauchen eine hochwertige, wohnortnahe Krankenhausversorgung“

Andreas Hammerschmidt bleibt Sprecher der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen

„Niedersachsen wird durch die SPD in Regierungsverantwortung gesundheits- und sozialpolitisch entscheidend vorangebracht“, dieses gute Zeugnis stellt Andreas Hammerschmidt, Sprecher der Arbeitsgemeinschaft der Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten im Gesundheitswesen (ASG) in Niedersachsen, der SPD-geführten Landesregierung aus. mehr...

 

Niedersachsens CDU muss nach Aus für den Doppelpass klare Haltung zeigen

Niedersachsens SPD-Generalsekretär Detlef Tanke: „Mit dem Aus zum Doppelpass der Bundes-CDU werden ausschließlich die Argumente der Rechtspopulisten gestärkt. Die Konservativen werden dadurch keine Stimmen der AfD-Wählerinnen und Wähler gewinnen. Die Wählerinnen und Wähler entscheiden sich für das Original und nicht für die Kopie. Das mehr...